BME Umfrage: Externe Personal- und Dienstleistungen

Beschaffung und Verwaltung von externen Personal- und Dienstleistungen

Unternehmen setzen immer mehr auf externe Arbeitskräfte, um Projekte und Aufträge zu realisieren oder kurzfristigen Personalbedarf zu füllen.

Zu diesen externen Kräften zählen Leih- und Zeitarbeiter (Arbeiter in Arbeitnehmerüberlassung), Freiberufler, Freelancer, Berater und auch Mitarbeiter mit Werk- und Dienstverträgen.

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e. v. (BME) und Beeline, haben im Rahmen einer gemeinsamen Befragung den Status Quo bei der Beschaffung und Verwaltung externer Personal- und Dienstleistungen erhoben.

Ziel dieser Befragung war es Herausforderungen zu identifizieren und Handlungsempfehlungen für Unternehmen abzuleiten.

Das Whitepaper stellt die Ergebnisse dar und beleuchtet folgende Themengebiete:

An der Befragung, die im 3. Quartal 2020 stattgefunden hat, haben 83 Einkäufer, Personaler und Fachbereichsleiter von Unternehmen aus den unterschiedlichsten Sektoren teilgenommen.

Laden Sie das Whitepaper jetzt herunter.

Whitepaper herunterladen
  • Durch Klicken auf die Schaltfläche ‘Senden’ stimme ich der Nutzung und Verarbeitung meiner Daten, einschließlich personenbezogener Daten, durch Beeline zu, wie in der Datenschutzrichtlinie festgelegt.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.