Funktionsweise und Vorteile eines VMS

Optimierung von Prozessen bei der Beschaffung von externem Personal durch die Implementierung eines Vendor Management Systems

Um schnell, effizient und flexibel auf externes Personal zurückgreifen zu können, haben gro-ße, globale, aber auch mittelständische Unternehmen ein Vendor Management System (VMS) im Einsatz.
Ein VMS optimiert die Prozesse rund um die Beschaffung von externem Personal, indem klare Abläufe und Strukturen etabliert werden. Vorteile sind unter Anderem:
  • Verbesserte Transparenz und Produktivität
  • Durchsetzung von Compliance internen Richtlinien
  • Kosteneinsparungen, u.a. durch die Vergleichbarkeit von Stundensätzen und Tagesra-ten
Ein VMS-Tool sollte sich u. a. durch eine einfache Bedienung und durch die flexible Anpas-sung an die Anforderungen im Unternehmen auszeichnen.
Eine Zusammenfassung der Kriterien, warum der Einsatz eines VMS sinnvoll ist und wie man den richtigen VMS-Tool-Anbieter auswählt, finden Sie in einem Factsheet, das Sie hier herunterladen können.
Factsheet herunterladen
  • Durch Klicken auf die Schaltfläche ‘Senden’ stimme ich der Nutzung und Verarbeitung meiner Daten, einschließlich personenbezogener Daten, durch Beeline zu, wie in der Datenschutzrichtlinie festgelegt.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.